Wählen Sie die Sprache

OE BREMSEN FÜR DIE 100 MEISTVERKAUFTEN FAHRZEUGE

Freigeben

WAS HABEN DIE 100 MEISTVERKAUFTEN FAHRZEUGE GEMEINSAM?

Über die aktuelle Liste der Marken und Modelle lässt es sich zwar nicht direkt erkennen, doch wenn man sich die Fahrzeuge auf den Hebebühnen der Werkstätten für den ersten Bremsbelagwechsel genauer ansieht: Ferodo ist ein führender Partner der Fahrzeughersteller und sorgt dafür, dass die 100 meistverkauften Autos zum Stehen kommen.

Das ist eine erstaunliche Leistung, und die Statistiken sind einfach umwerfend:

  • In den letzten 10 Jahren hat Ferodo 431.000.000 Erstausrüstungs-Bremsbeläge für führende Automobilhersteller produziert.
  • Jährlich produziert Ferodo durchschnittlich 40.000.000 Beläge für die werksseitige Ausstattung in der Erstausrüstung.
  • Seit der Einführung der Eco-Friction-Technologie für kupferarme und kupferfreie Bremsbeläge haben sich drei globale Fahrzeughersteller verpflichtet, diese in ihre Fahrzeuge einzubauen - und Ferodo hat 55.000.000 der Eco-Friction-Beläge produziert.

Also, wo werden all diese Bremsbeläge hergestellt? Vielleicht haben Sie es nicht gewusst, aber Ferodo hat 13 Fabriken, die OE-Bremsbeläge herstellen, in:

  • UK – Chapel-en-le-Frith 
  • CHINA – Chongqing und Wuhan
  • TSCHECHISCHE REPUBLIK – Kostelec
  • SPANIEN - Badalona und Barcelona
  • INDIEN – Chennai
  • ITALIEN – Mondovi
  • MEXIKO – Juarez und Tepotzotlan
  • RUMÄNIEN – Ploiesti
  • USA – Smithville und Glasgow

Das bedeutet, dass Sie jedes Mal, wenn Sie Ferodo-Beläge montieren, nicht nur qualitativ hochwertige Beläge aus dem Aftermarket montieren. Sie montieren Beläge, die von einem globalen Unternehmen hergestellt werden, das für Kunden auf der ganzen Welt arbeitet, die die meistverkauften Autos der Welt fahren. 

Freigeben
ZUGEHÖRIGE ARTIKEL
lädt ...