Wählen Sie die Sprache

FUSE+
TECHNOLOGIE BREMSBELÄGE

Performance trifft Komfort.

file
file

DIE NEUE FUSE+ TECHNOLOGIE FÜR BREMSBELÄGE STEHT FÜR DIE BÜNDELUNG VON FACH-KOMPETENZ UND ERFAHRUNG. 

 

Von der Forschung und Entwicklung bis hin zur Montage, von zuverlässiger Leistung bis hin zu High-End-Komfort: Diese brandneue technische Innovation schlägt die Brücken und verbindet Fachwissen wie nie zuvor. Erfahren Sie das Beste aus beiden Welten. Und entdecken Sie die Fusion von Performance und Komfort. Bei jeder Fahrt.

file

BAHNBRECHENDE INNOVATION

Einmal ein Vorreiter, immer ein Vorreiter. Ob es nun darum ging, den allerersten Bremsbelag überhaupt zu entwickeln, die Grenzen der Formel 1 zu erforschen oder die ökologische Eco-Friction® Technologie einzuführen. Ferodo® bringt jetzt den besten Bremsbelag auf den Markt, der jemals hergestellt wurde: eine Innovation, die auf 3 Jahren engagierter Entwicklungsarbeit und 75 erprobten Materialien beruht. Der FUSE+ Technologie Bremsbelag ist eine einzigartige Kombination aus mehr als 20 Komponenten und hebt Ferodo Bremsbeläge auf das nächste Level.

TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN

Beste Leistung, der Sie am vertrauen, jetzt kombiniert mit weiteren erstklassigen Komfortspezifikationen. Sie bieten jedem Endverbraucher ein verbessertes Fahrgefühl, weniger Geräusche und bessere Performance. Doch das ist noch nicht alles. Der FUSE+ Technologie Bremsbelag verfügt über die gleiche kupferfreie Eco Friction® Technologie, erzeugt weniger Bremsstaub, noch weniger Geräusche und reduziert somit die Emissionen. Das alles bei verbesserter Haltbarkeit von Belag und Bremsscheibe – für eine längere Lebensdauer.

ERSTAUSRÜSTER-QUALITÄT

Sie können bei jedem Bremsvorgang Produkteigenschaften erwarten, die weltweit führend sind. Jeder FUSE+ Technologie Bremsbelag wird in eigenen Forschungs- und Entwicklungszentren sorgfältig entwickelt – zum Beispiel wie unserem Technologie Zentrum in Chapel-en-le-Frith, Großbritannien . Nach der Entwicklung wird er in unseren hochmodernen Werken in Europa nach Erstausrüster-Standards produziert, um die hohen Anforderungen an OE-Ausrüstung zu erfüllen. Und zwar in jeder Situation.

"DAS BESTE AUS BEIDEN WELTEN" 

“Die Fuse+ Technologie wurde entwickelt, um die Lücke zwischen den in Europa meist verwendeten Hochleistungsmaterialien und den in den amerikanischen und asiatischen Märkten üblichen auf Komfort ausgelegten Bremsbelägen zu schließen. Diese Philosophie hat zu einer revolutionären Rezeptur für Bremsbeläge geführt, die das Beste aus beiden Welten bietet.”

DAVID COIMBRA – PRODUCT ENGINEERING MANAGER EMEA - MOTORPARTS BRAKING 

"DER ULTIMATIVE KOMFORT"

"Nachdem ich die FERODO Fuse+ Technologie Bremsbeläge eingebaut und über Tausende von Kilometern getestet habe – auf Prüfständen, Test-/Rennstrecken und auf öffentlichen Straßen – war ich überrascht, wie diese Beläge die Lücke zwischen Performance und den heutigen Umweltanforderungen schließen und für gleichzeitig leisere, langlebigere Bremsen sorgen. Sie sind einfach großartig in Bezug auf Verschleiß, Geräusche und Staub und fühlen sich extrem gut an."

JAKE SIDEBOTHAM – VEHICLE TESTING TEAM LEADER

Teile für zuvor eingegebenes Fahrzeug suchen

Kennzeichen konnte nicht gefunden werden.

Incorrect Plate Format.

Dies ist ein Pflichtfeld

Dies ist ein Pflichtfeld

Vehicle lookups by plate only support passenger vehicles

Falsches Format. Geben Sie 17 Zeichen ein.

FIN konnte nicht gefunden werden.

Dies ist ein Pflichtfeld

Dies ist ein Pflichtfeld

Vehicle lookups by vin only support passenger vehicles

Kein Motor für Code oder ID gefunden.

Mehrere Motoren gefunden. Verfeinern Sie bitte Ihre Suchanfrage.

Motor Motornr. Kraftstoffart Bohrung Hub Zylinder Hubraum kW/PS Aspiration Ventile
{{ engine.make }} {{ engine.code }} {{ engine.tecdoc_id || "-" }} {{ engine.fuel_type || "-" }} {{ formatPreciseValue(engine.bore) || "-" }}mm {{ formatPreciseValue(engine.stroke) || "-" }}mm {{ engine.cylinder_count || "-" }} {{ maxAndMin(engine.cc_tech_range) || "-" }} {{ maxAndMin(engine.kw_range) || "-" }} / {{ maxAndMin(engine.hp_range) || "-" }} {{ engine.aspiration_type || "-" }} {{ engine.valve_count || "-" }}
Axle tab
  • Teilefinder

    Teile für zuvor eingegebenes Fahrzeug suchen

    Kennzeichen konnte nicht gefunden werden.

    Incorrect Plate Format.

    Dies ist ein Pflichtfeld

    Dies ist ein Pflichtfeld

    Vehicle lookups by plate only support passenger vehicles

    Falsches Format. Geben Sie 17 Zeichen ein.

    FIN konnte nicht gefunden werden.

    Dies ist ein Pflichtfeld

    Dies ist ein Pflichtfeld

    Vehicle lookups by vin only support passenger vehicles

    Kein Motor für Code oder ID gefunden.

    Mehrere Motoren gefunden. Verfeinern Sie bitte Ihre Suchanfrage.

    Motor Motornr. Kraftstoffart Bohrung Hub Zylinder Hubraum kW/PS Aspiration Ventile
    {{ engine.make }} {{ engine.code }} {{ engine.tecdoc_id || "-" }} {{ engine.fuel_type || "-" }} {{ formatPreciseValue(engine.bore) || "-" }}mm {{ formatPreciseValue(engine.stroke) || "-" }}mm {{ engine.cylinder_count || "-" }} {{ maxAndMin(engine.cc_tech_range) || "-" }} {{ maxAndMin(engine.kw_range) || "-" }} / {{ maxAndMin(engine.hp_range) || "-" }} {{ engine.aspiration_type || "-" }} {{ engine.valve_count || "-" }}
    Axle tab
  • Ihr Fahrzeug
  • Ihr Motor

    Kein Motor für Code oder ID gefunden.

    Mehrere Motoren gefunden. Verfeinern Sie bitte Ihre Suchanfrage.

    Motor Motornr. Kraftstoffart Bohrung Hub Zylinder Hubraum kW/PS Aspiration Ventile
    {{ engine.make }} {{ engine.code }} {{ engine.tecdoc_id || "-" }} {{ engine.fuel_type || "-" }} {{ formatPreciseValue(engine.bore) || "-" }}mm {{ formatPreciseValue(engine.stroke) || "-" }}mm {{ engine.cylinder_count || "-" }} {{ maxAndMin(engine.cc_tech_range) || "-" }} {{ maxAndMin(engine.kw_range) || "-" }} / {{ maxAndMin(engine.hp_range) || "-" }} {{ engine.aspiration_type || "-" }} {{ engine.valve_count || "-" }}
  • Ihr Teil
lädt ...

{{ tip['jcr:title'] }}